Transplantation bei Frauen

Haarausfall bei Frauen kann verschiedene Ursachen haben. Genetische Bestimmung, Stress, Krankheiten und chemische Medikamente, Ernährung, Wetter, Schwangerschaft und Stillen.der Schilddrüse und andere Faktoren können Haarausfall verursachen. Es kann vorübergehend oder kontinuierlich sein.

Diagnose: Unser medizinisches Team möchte einige İnformationen über die Geschichte des Haarausfalls und mögliche Gründe dafür. Zunächst bitten wir Sie, ein Foto des Kopfes von hinten, oben und vorne zu senden, um die Anzahl der zu implantierenden Transplantate zu bestimmen.

Fue-Methode: Bei dieser Methode muss ca.2500-4500 Follikel vom Kopf genommen werden. İn einigen Fällen kann der Kopf teilweise oder vollständig rasiert werden, um die  besten Ergebnisse zu erzielen.

DHI-Methode: Mit dieser Methode kann ich die Methode dazu verwenden. Die DHI-Haartransplantation ist eine Methode der FUE-Haartransplantation. Bei der FUE-Haartransplantationsmethode wird der Haartransplantationschirurg eingesetzt. Darüber hinaus erfordert die DHI-Haartransplantationsmethode keine besondere Behandlung. Kann als Alternative verwendet werden. Das Werkzeug, das für die Extraktion von Haarfollikeln verwendet wird.